Dayana Berényi Kamm

Partnerin / lic. iur., Rechtsanwältin / Fachanwältin SAV Arbeitsrecht

Dayana Berényi Kamm ist seit über 20 Jahren im Arbeitsrecht tätig. Als ehemalige Präsidentin des Arbeitsgerichts Aarau und dank ihrer Spezialisierung im Arbeitsrecht unterstützt sie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in sämtlichen arbeitsrechtlichen Belangen beratend und prozessierend. Im Familienrecht – Scheidungen, Trennungen und entsprechende Fragestellungen der elterlichen Sorge, des Kindesschutzrechts, des Unterhalts, des Güterrechts und des Vorsorgeausgleichs – verfügt Dayana Berényi Kamm über langjährige Praxiserfahrung und ist auch hier beratend sowie prozessierend tätig.

Karriere

2016 Fachanwältin SAV Arbeitsrecht
2010 Eintritt bei Schärer Rechtsanwälte
2007 Justizabteilung des Departements Volkwirtschaft und Inneres (juristische Mitarbeiterin)
2000 Arbeitsgericht Aarau (Präsidentin)
1999 Erwerb des Aargauischen Anwaltspatents
1997 Bezirksgericht Aarau (Gerichtsschreiberin)
1996 Kantonales Steueramt Aargau (Praktikantin)
1996 Universität Zürich (lic. iur.)

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch

Zulassung

An allen Schweizer Gerichten

Teams

Arbeits- und Personalrecht, Familienrecht